Kategorienarchiv: Trainingsberichte 2016

Entspannte Feierabendtour

Am Sinnersdorfer Dom waren Heinz, Martin, Peter, Thomas und Willi. Ich entschied mich vor Stommeln zu einer entspannten Feierabendtour über einsame Wirtschaftswege, leere Straßen und kleine Dörfer.
Unterwegs traf ich auf einen Trupp „Grenzfahrer“. Auf der Rückfahrt geschahen noch Zeichen und Wunder: Der Radweg von Anstel nach Knechtsteden bis Delhoven-Blechhof ist komplett neu geteert. Die Wurzeln sind weg. Man spürt noch leichte Hubbel. Das ist aber gar nichts im Vergleich zu vorher. Es machte richtig Spass auf dem neuen schwarzen weichen Asphalt zu fahren. Eine schöne Runde zum Abschalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://psc-radtouristik.de/14/?p=10116

ABC-Runde

Andrea, Bernd S. und Connie traten zu einer Runde über Stommeln, Hagelkreuz und die Wiedenfelder Höhe in die Pedale. Dort trafen wir auf zwei „Youngster’s“ der PSC-Rennabteilung mit einer Panne. Bernd half und gab den „Jungs“ eine Menge Tipps. Weiter fuhren wir zum Oberaußemer Kreisverkehr. Hier verabschiedeten wir uns. Bernd fuhr Richtung Glessen und wir Büsdorf. Connie kannte den Büsdorfer Mühlenberg noch nicht. Bis zur Feuerwehr war der Asphalt aufgerissen. Also hatten wir noch eine kleine „Crosseinlage“. Mit Aussicht auf dem Kölner Dom und Fernsehturm ging’s zur Mühle runter und über Fliesteden zurück. Eine schöne lockere Runde bei noch warmen Temperaturen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://psc-radtouristik.de/14/?p=10083

Permanente des RSV Staubwolke Refrath als Trainingsrunde

Uli lud im KrummenLenker zur Trainingsrunde ein. Die Permanente des Vereins Staubwolke Refrath bot sich uns an. Miee und ich folgten seinem Aufruf. Am Samstag waren bei schönstem Wetter schon fünf Mitglieder des PSC auf Sternfahrt nach Grefrath unterwegs.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://psc-radtouristik.de/14/?p=9883

Seite 1 von 11

Login

Lost your password?