29.12.2013 – Indoorcycling mit Naturschauspielen

Als ich heute zum Indoorcycling fuhr, war trotz Regen ein toller Sonnenaufgang im Gange. Der Kölner Dom stand in Flammen.

Das Indoorcycling war wieder toll. Wir fuhren gedanklich einige Berge im Hunsrück und in der Eifel. Die Abfahrten traten wir recht schnell. Die Musik war toll, viele Titel aus den 60er- und 70er-Jahren.

Ein paar Nachzügler kamen noch, so dass das Training gut besucht war. Bernd gab gute Kommandos. Manchmal kam ich mir beim Training wie ein Pferd vor, welches vom Galopp in den Trapp und dann wieder in die Kür zur Musik geht.
Auf dem Rückweg gab es noch ein Naturschauspiel der besonderen Art. Die Wildgänse grasten am Randkanal. Plötzlich flogen sie auf und ich fotografierte sie dabei.

Der Wolkenmix war stark. Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr !

Weitere Bilder über die Wildgänse und die Natur findet ihr unter dem Start Menü „Unsere Fotogalerie“ oder hier:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://psc-radtouristik.de/14/?p=5419

Schreibe einen Kommentar

Login

Lost your password?