Radsportabzeichen

 

radsportabzeichen

Das ist eine Form des Breitensports, in der jeder eine sichtbare Bestätigung seiner Leistungen „schwarz auf weiß“ oder noch besser, sichtbar am Revers, bekommen kann. Die Wertungskarte für gefahrene RTFs wird ja kaum ein Hobbyfahrer unter Freunden oder Verwandten herumzeigen.

Wie in anderen Sportarten auch, kann man das Abzeichen in den Kategorien BRONZE, SILBER und GOLD erwerben. Die Leistungen sind nach Altersklassen gestaffelt und bei einigem Trainung durchaus zu schaffen. Diese und andere Informationen über die Voraussetzungen zum Erwerb könnt Ihr auf der offiziellen Seite des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) nachlesen.

Unser Mitglied Frank Blum (02238 – 44476) ist vom BDR für die Abnahme der Prüfungen für das Radsportabzeichen zugelassen;  in dieser Eigenschaft kann er die erbrachten Leistungen gegenüber dem BDR bestätigen.

Also – überlegt mal, ob diese Variante des Radsports für Euch reizvoll ist.

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://psc-radtouristik.de/14/?page_id=5847

Login

Lost your password?